Fashion News auf Facebook X Das Chaos hat ein Ende

15.03.2012 | Pepe | Kommentieren


Für einen Moderedakteur oder Blogger sollte es wichtig sein, stets auf dem Laufenden zu bleiben. Alle Arten von Quellen sollten genutzt werden. Auch Facebook und andere Social-Media-Kanäle. Was Facebook betrifft, so fällt es uns mit über 300 Freunden und mindestens 100 Fanseiten (Tendenz steigend) zunehmend schwerer, denn es sind unzählige Infos, die in unsere News-Feeds reinrattern.

Deshalb habe ich mit Modepilot gesprochen und eine Facebook-Liste kreiert, die sämtliche Nachrichten aus der Modewelt bündelt.

Unter anderem befinden sich darauf Klassiker wie GQ, Fantastic Man, Style.com als auch High End Fashion Häuser wie Hermès, Prada oder Kenzo. Ebenfalls anzutreffen sind junge Labels wie Qasimi oder Deutschlands Design-Hoffnung René Storck. Darüber hinaus Magazine aus Japan oder Australien, sowie nicht wegzudenkende Oraganisationen wie bspw. die ‘Fédération Française de la Couture’ oder der ‘Council of Fashion Designers of America’. Aber auch Modekritiker wie Grace Coddington.

Aktuell sammelt die Liste sämtliche News von über 150 offiziell geprüften Fashion-Seiten auf Facebook.

Unter diesem Link könnt Ihr “Fashion News” kostenlos abonnieren und sehr gerne über den “Teilen”-Button Euren Freunden empfehlen.

Gemäß dem Motto “Stay tuned!”


(Tipp: Nachdem Ihr die Liste abonniert habt, erscheint “Fashion News” in der linken Leiste auf Facebook. Wenn Ihr mit der Maustaste darüber fahrt, erscheint ein Stift, mit dem Ihr “Fashion News” zu Euren Favoriten hinzufügen könnt. Das hat zum Vorteil, dass Ihr schneller seht, wieviele neue Nachrichten wieder auf der Liste zu sehen sind.)


Collage: La-Liste.de

2 Kommentare zu “Fashion News auf Facebook X Das Chaos hat ein Ende”

  1. Sven sagt:

    Schade, dass man jetzt nur noch sehr selten was von Dir liest :(

  2. Sehr schöne Liste, danke fürs Teilen!

Antwort

Ein Kommentar-Profilbild erhältst du durch die Registrierung auf gravatar.com