Der Store “Do You Read Me?!”

16.07.2009 | Pepe | Kommentieren

doyoureadme-01-ic2

Ich lese eigentlich fast alles, was dieser Store an Magazinen in Berlin-Mitte zu bieten hat. Um genau zu erfahren, nach welchen Kriterien die Prachtexemplare ausgewählt werden, habe ich die Inhaber Mark Kiessling und Jessica Reitz kontaktiert: “Themenbereiche, die wir selber spannend finden, wie z.B. Mode, Architektur, Grafik, Photographie, Interior, Monothematisches, Kultur, Kunst, Musik, Film etc. und dann ist es sehr subjektiv, was uns gefällt, sowohl haptisch wie auch inhaltlich.” war die Antwort, die wohl auch das Sortiment sehr gut erfasst.

In meinem “Privatgemach” sortiere ich Magazine chronologisch und achte auf ein harmonisches Erscheinungsbild. Deshalb gefällt es mir umso mehr, wie die Auslage der Objekte im Store angeordnet ist. Kein Cover verdeckt das andere, denn ausreichend Platz zwischen den Magazinen gewährleistet eine wunderbare Wahrnehmung der einzelnen Stücke.

doyoureadme-03-b-ic2

doyoureadme-04-ic2

“Do You Read Me?!” wurde am 30. September 2008 eröffnet. Also 8 Tage bevor auf meinem Blog der erste Beitrag veröffentlicht wurde. Sollte demnach das 10-jährige (und dazu wird es sicherlich kommen) gefeiert werden, möchte ich dabei sein. Noch schöner wäre es allerdings, wenn ich einen solchen Laden in Frankfurt hätte. Laut Jessica Reitz werde ich allerdings dieses Jahr nicht zu hoffen brauchen. Schade.

Dennoch kann man sich online auf dem Blog des Stores über aktuelle Ausgaben, wie “I love you – My printed Blog”, informieren und dann beim nächsten Berlin-Trip ordentlich zuschlagen!

Nun nochmal die Frage: “Do You Read Me?!”… “But of course!”

doyoureadme-logo

(Adresse und Öffnungszeiten siehe Website / Photos: Joern Blohm)

4 Kommentare zu “Der Store “Do You Read Me?!””

  1. judy sagt:

    und die verschicken auch die magazine!!! habe die tage ein tolles päckchen im briefkasten gehabt…

  2. judy sagt:

    einfach email mit den magazin namen denen senden, dann senden die dir eine rechnung, du überweisst und ein paar tage später sind die magazine bei dir…

  3. Nicole sagt:

    Danke für den Tipp. Werde den Sonntag nutzen, mich näher mit damit zu befassen, und vielleicht das eine oder andere spannende Magazin bestellen.

Antwort

Ein Kommentar-Profilbild erhältst du durch die Registrierung auf gravatar.com